Jeder nur ein Kreuz

Liebe Grüne. Nun ist es soweit. Ihr müsst als regierende Partei (in Baden-Württemberg) ein Bauprojekt (Stuttgart21) umsetzen, dass ihr weder wolltet, noch für gut befindet. Aber 58,8 % Wähler von 43,8 % der Wahlberechtigten haben entschieden, dass das Land Baden-Württemberg nicht die Finanzierungsverträge mit der Bahn kündigen darf und sich mit 4,5 Mrd Euro an dem Bau des Tiefbahnhofs in Stuttgart beteiligen muss. Inklusive der Zerstörung von Grünanlagen und architektonisch einzigartigen Gebäuden – wobei es eigentlich ja nur um die Bäume geht. So traurig es auch ist, es gibt zwei Umstände, die gegen euch waren:

(1)  Die Abstimmung bezog sich auf das Kündigungsgesetz der Finanzierung. Das haben ca. 50% der wählenden Wähler vielleicht nicht verstanden und 50% der nichtwählenden Wähler ebenso.

(2) Ihr hättet nicht nur die einfache Mehrheit benötigt (mindestens eine Stimme mehr, als die anderen), sondern auch noch die Stimmen von 1/3 aller potentiellen Wählerstimmen, was bei 2,5 Mio Wähler 833T Stimmen erforderlich gemacht hat. Es waren mit knapp 657.000 Stimmen also schon mal zuwenige Stimmen absolut gezählt.

Außer acht lassen wollen wir mal das

  • der Bahnhof eh häßlich ist / war,
  • bei soviel Geld nur die Ignoranz gegenüber der eigenen finanziellen Inkompetenz der CDU den Bau ermöglichte und
  • bestimmt 50% der Nein-Ankreuzer nicht wußten, was sie ankreuzen müssen.

Aber eines finde ich wirklich gut. Obwohl Baden-Württemberg den Spruch „Wir können alles – außer Hochdeutsch“ vorlebt, wird es in den nächsten drei Jahren die Worte „Fragen Sie ruhig, er wird ruhig antworten.“ als Politikstil etablieren, was grundsätzlich schonmal die Chance hat, ein besseres Mittel als das Aussitzen und Beschweigen der CDU zu werden.

 

 

 

Advertisements


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s